Power Yoga

Power Yoga ist eine aufeinander abgestimmte Mischung von Asanas (Yogaübungen) die sowohl aus Krafttraining und Dehnung bestehen. Die einzelnen Asanas sind zu einer abgerundeten Bewegungsfolge zusammengefügt wobei zwischen Ein- und Ausatmung, anders als beim Hatha-Yoga, schnell gewechselt wird. Durch den Einklang von Atem und Bewegung sollen beim Power Yoga die Haltung verbessert, Rückenschmerzen bekämpft und das Herz-Kreislauf-System gestärkt werden. Zudem wird beim Power Yoga die gesamte Muskulatur angesprochen und ist demgemäß ein hervorragender Ganz-Körper-Workout